Aktuelles

Unser Beitrag zum Klimaschutz

Seit 1997 optimiert die GWW sukzessive energetisch ihren Bestand...

Unser Beitrag zum Klimaschutz

Mehr als 80 % der GWW Wohnungen wurden vor der 1. Wärmeschutzverordnung errichtet. Das bedeutet, diese Wohnungen haben den höchsten Heizenergiebedarf. Mit der energetischen Sanierung dieser Gebäude erzielen wir heute eine Energieeinsparung von bis zu 70 %. Jährlich werden für die Modernisierung und Sanierung 14-15 Mio. EUR aufgewendet.


Bereits 1.770 Wohnungen hat die GWW seit 1997 energetisch optimiert. Pro Jahr werden somit 11,5 Mio. Kilowattstunden weniger Energie benötigt. Ab 2010 sollen mindestens 250 Wohneinheiten jährlich dazu kommen.


Die GWW-Dokumentation "Unser Beitrag zum Klimaschutz" und die ausgegebene Pressemeldung sind nachfolgend als PDF zum Download bereitgesellt.

Sanierungsbroschüre - Unser Beitrag zum Klimaschutz.pdf

PM Klimaschutz 31.03.2010.pdf

Archiv

Gesamtes Archiv

Aktuelles

hoch

12/8/17

GWW erwirbt Areal "Auf den Eichen"

GWW erwirbt Areal

Die GWW Wiesbadener Wohnbaugesellschaft mbH (GWW) hat am 6. Dezember 2017 mit der Hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden den Kaufvertrag über das Grundstück „Gräselberg - Auf den Eichen“ notariell beurkundet.

 

 

mehr

11/30/17

GWW: "Enorme Wohnungsnachfrage im Weidenborn"

GWW:

Grundstück in der  Weidenbornstraße bietet noch Entwicklungspotential

"Um der enormen Nachfrage nach Wohnraum im Weidenborn Rechnung tragen zu können, müsste der  letzte Bauabschnitt,

mehr

11/21/17

GWW: Sommer 2018 Baustart in der Wiesbadener Straße

GWW: Sommer 2018 Baustart in der Wiesbadener Straße

Mehrfachbeauftragung entschieden / Kremer: "Würden gerne mehr bauen"

Rund sechs Monate nach dem Erwerb des 2.700 m2 großen Grundstücks in der Wiesbadener Straße 26 in Mainz-Kastel

mehr

runter
  • Logo der GWW
  • Logo der GeWeGe
  • Logo der WIM
  • Logo der WIM-LF
  • Größere Schrift
  • Normale Schrift
  • Kleinere Schrift