Aktuelles

Jetzt bewerben: GWW sucht ab sofort junge Menschen für das Ausbildungsjahr 2016

Wer sich frühzeitig Gedanken um seine berufliche Zukunft macht, hat jetzt die besten Chancen, bei der GWW Wiesbadener Wohnbaugesellschft mbH einzusteigen. Denn das Bewerbungsverfahren für die Ausbildungsplätze 2016 hat begonnen.

Jetzt bewerben: GWW sucht ab sofort junge Menschen für das Ausbildungsjahr 2016

Die Berufsausbildung zum Immobilienkaufmann (m/w) bei der GWW ist eine Herausforderung, die Spaß macht und Perspektiven für das spätere Berufsleben schafft.
Das Thema Ausbildung spielt für die GWW eine große Rolle. Mit einer Ausbildungsquote von rund 6,5 % im Vergleich zu den Beschäftigten setzt die GWW Maßstäbe innerhalb der deutschen Wohnungswirtschaft. Dort liegt die Ausbildungsquote im Schnitt bei 4,4 %.


Die GWW befürwortet schon immer, Fach- und Führungskräfte von morgen in hohem Maße selbst auszubilden und zu schulen. Um ihnen eine gute Basis für ihren weiteren beruflichen Weg zu geben, werden junge Menschen während ihrer Ausbildungs- bzw. Studienzeit gefördert - aber auch gefordert.


Neugierig geworden? Dann schauen Sie sich doch einmal hier um und senden uns Ihre Bewerbungsunterlagen.

Archiv

Gesamtes Archiv

Aktuelles

hoch

4/9/18

Kremer: "Die Sicherheit unserer Mieter hat oberste Priorität"

GWW-Geschäftsführer sichert Bewohnern der Platter Straße volle Unterstüzung zu

Nach einem Kellerbrand in einer Wohnanlage der GWW Wiesbadener Wohnbaugesellschaft mbH (GWW) in der Platter Straße mussten

mehr

4/9/18

GWW investiert in AKK 110 Mio Euro in den Wohnungsneubau

GWW investiert in AKK 110 Mio Euro in den Wohnungsneubau

Wiesbadener Landstraße: Ministerin Priska Hinz überreicht Fördermittelbescheid

"Die vorbereitenden Maßnahmen für die Ersatzbebauung in der Wiesbadener Landstraße 17-23 sind abgeschlossen, so dass wir zeitnah mit der Umsetzung der Baumaßnahme beginnen können",

mehr

3/20/18

EARTH HOUR: GWW schaltet das Licht aus

EARTH HOUR: GWW schaltet das Licht aus

Am 24. März ist es wieder soweit: Um 20:30 Uhr schalten Millionen Menschen auf der ganzen Welt für eine Stunde das Licht aus und setzten somit ein Zeichen für mehr Klimaschutz.

mehr

runter
  • Logo der GWW
  • Logo der GeWeGe
  • Logo der WIM
  • Logo der WIM-LF
  • Größere Schrift
  • Normale Schrift
  • Kleinere Schrift