Aktuelles

Offizielle Grundsteinlegung für Ulrich-Weinerth- Häuser

Bei strahlendem Sonnenschein wurde am 08. Juli 2016 im Wohnquartier  "Waldstraße Süd" offiziell der Grundstein für die drei neuen Wohnhäuser mit insgesamt 28 Wohnungen gelegt.

Offizielle Grundsteinlegung für Ulrich-Weinerth- Häuser

GWW Geschäftsführer Stefan Storz, Bürgermeister Arno Goßmann und der Biebricher Ortsvorsteher Kuno Hahn, nutzten die Gelegenheit, die Bedeutung der Baumaßnahme für den Statteil Biebrich noch einmal explizit hervorzubehen: " Die neuen Wohnungen, von denen knapp ein Drittel altersgerechte, und rund zwei Drittel für Familien geplant sind, werden dringend gebraucht. Mit den neuen Mietern kommt auch neue Kaufkraft, von der nicht zuletzt die Einzelhändler in der Waldstraße profitieren können und die zusätzlichen Stellplatz-Kapazitäten, die durch den Bau der Tiefgaragen entstehen, sorgen für eine Entlastung im ruhenden Verkehr". Alle drei Redner betonten zudem, dass es eine kluge und richtige Entscheidung gewesen sei, das neue Gebäudeensemble dem 2015 verstorbenen Mitglied des GWW-Aufsichtsrates, Ulrich Weinerth, zu widmen:"Er war ein Kommunalpolitiker, der stets ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der Menschen hatte, die in der Waldstraße leben und hat sich für die Wahrung ihrer Interessen stets engagiert eingesetzt."

Archiv

Gesamtes Archiv

Aktuelles

hoch

12/8/17

GWW erwirbt Areal "Auf den Eichen"

GWW erwirbt Areal

Die GWW Wiesbadener Wohnbaugesellschaft mbH (GWW) hat am 6. Dezember 2017 mit der Hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden den Kaufvertrag über das Grundstück „Gräselberg - Auf den Eichen“ notariell beurkundet.

 

 

mehr

11/30/17

GWW: "Enorme Wohnungsnachfrage im Weidenborn"

GWW:

Grundstück in der  Weidenbornstraße bietet noch Entwicklungspotential

"Um der enormen Nachfrage nach Wohnraum im Weidenborn Rechnung tragen zu können, müsste der  letzte Bauabschnitt,

mehr

11/21/17

GWW: Sommer 2018 Baustart in der Wiesbadener Straße

GWW: Sommer 2018 Baustart in der Wiesbadener Straße

Mehrfachbeauftragung entschieden / Kremer: "Würden gerne mehr bauen"

Rund sechs Monate nach dem Erwerb des 2.700 m2 großen Grundstücks in der Wiesbadener Straße 26 in Mainz-Kastel

mehr

runter
  • Logo der GWW
  • Logo der GeWeGe
  • Logo der WIM
  • Logo der WIM-LF
  • Größere Schrift
  • Normale Schrift
  • Kleinere Schrift