Aktuelles

GWW-Aufsichtsrat lobt Engagement und Professionalität der Belegschaft

Unternehmen hat Herausforderungen durch Corona-Pandemie professionell gelöst

„In anspruchsvollen Zeiten gibt es kaum ein stärkeres Mittel als Zusammenhalt. Aus Sicht des Aufsichtsrates hat die gesamte GWW die Herausforderungen, die mit der Corona-Pandemie verbunden sind, in den zurückliegenden Monaten in hervorragender Weise gelöst 

und eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass sich die Mieterinnen und Mieter auch in außergewöhnlichen Situationen auf das Unternehmen verlassen können“, fasst Christoph Manjura, Vorsitzender des Aufsichtsrates von GWW und GeWeGe den einhelligen Tenor beider Gremiensitzung vom 4. Juni 2020 zusammen. Die insgesamt 14 teilnehmenden Mitglieder sprachen in ihren jeweiligen Sitzungen der Belegschaft ein großes Lob dafür aus, wie schnell und flexibel sie sich auf die neuen Rahmenbedingungen eingestellt haben. So wurden unter anderem binnen kürzester Zeit 140 Mitarbeiter mit Laptops ausgestattet, um die Erreichbarkeit für die Mieterinnen und Mieter und den reibungslosen Verlauf des Geschäftsbetriebes sicherzustellen. Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Archiv

Gesamtes Archiv

Aktuelles

hoch

4/21/21

GWW-"Homeoffice-Umfrage": Kaum einer will darauf noch verzichten

GWW-

Sehnsucht nach kollegialem Umfeld / Geteiltes Interesse an Co-Working-Angeboten

Die „Zeit- und Kostenersparnis“ durch den Wegfall des Pendelns, zu Hause „mehr Ruhe“ zu haben und dadurch „konzentrierter und effektiver“ arbeiten zu können sowie die „Flexibilität“ bei der Gestaltung des Arbeitstages zählen zu der

mehr

4/13/21

GWW nimmt weitere E-Lastenradstationen in Betrieb

GWW nimmt weitere E-Lastenradstationen in Betrieb

Wohnungsunternehmen vergrößert die Mobilitätsangebote im Quartier

Mitte April gehen in der Bunsenstraße / Bresslauer Straße in Biebrich und in der Schinkelstraße im Wohngebiet Weidenborn auf Grundstücken der Wiesbadener Wohnbaugesellschaft mbH (GWW) weitere Ausleihstationen für elektrisch betriebene Lastenräder in Betrieb. Es sind nach der offiziellen Eröffnung in Mainz-Kostheim die zweite und dritte Station, die die GWW in Kooperation

mehr

3/26/21

Licht aus für den Klimaschutz - GWW beteiligt sich an Earth Hour

Licht aus für den Klimaschutz - GWW beteiligt sich an Earth Hour

Am 27. März ist es so weit: Um 20.30 Uhr schalten weltweit Millionen Menschen auf der ganzen Welt für eine Stunde das Licht aus uns setzen so ein Zeichen für mehr Klimaschutz. Das ist die Earth Hour. 
Die GWW ist dabei und verzichtet auf die Illumination des Haus der Wohnungswirtschaft.

mehr

runter
  • Logo der GWW
  • Logo der GeWeGe
  • Logo der WIM
  • Logo der WIM-LF
  • Größere Schrift
  • Normale Schrift
  • Kleinere Schrift